Zurück   outdoorCHANNEL > MountainBIKE > Bikes, Parts und Equipment > Sonstiges
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2017, 19:18   #1 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05.10.2017
Beiträge: 5
Standard Esstischgruppe für den Garten - auf was achten?

Hallo Leute,

wir möchten uns bald eine Esstischgruppe für den Garten kaufen, auf was genau müssen wir da genau achten?
ThomKasten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 19:31   #2 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 17
Standard

Hallo,

also eigentlich solltet ihr nur darauf achten, dass ihr eine Esstischgruppe von einer wirklich guten Marke wie beispielsweise Merxx kaufen ( http://www.gartenmoebel.de/Merxx/ ) , mit der Marke könnt ihr eigentlich nichts falsch machen.
NinaWom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 05:38   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Cannondale CAADX/ Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 9.017
Bilder: 13
Standard

Moin ThomKasten,
moin zusammen,

Zitat:
Zitat von ThomKasten Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

wir möchten uns bald eine Esstischgruppe für den Garten kaufen, auf was genau müssen wir da genau achten?
Du solltest erstmal wissen wieviel Leute da sitzen müssen. Dann gibt´s verschiedenen Tischformen. Neben eckig ist ein runder Tisch eventuell noch ein ovaler mal so zu betrachten. Jede Tischform hat so ihre Vor- aber eben auch Nachteile.

Bei den Stühlen stellt sich auch imer die Frage der Armlehnen, ob man lieber eine hohe Rückenlehne oder eben einen normale-flache haben will. Bei den hohen Rückenlehnen kann man jenen auch mal als Sonnenstuhl nutzen. Dann aber wieder gerne auch mit Klappfunktion um mehr eine liegende Position zu haben. Gibt da nicht wenige die nehmen zwei mit solchen hohen Lehnen & Armlehnen für Chefcrewa des Hauses und für den Rest eher flache Rückenstützen.

Wo wie gerade beim klappen waren. Hier sollte man schauen, wie kann man die Gartenmöbel über den Winter lagern ? Klar ist, sind jene zusammenklappbar, kann man sie leichter in eine Ecke eines vorhandenen Schuppen/ Unterstand stellen. Hat man Platz genug ( Garage oder großen Schuppen ) ist diese Option eher nebensache. Hier darf man sich auch mal den Klappmechanismus anschauen. Von einfachen Gleitlagern minderere Qualität bis zu den besseren wird da aufgetischt.

At last würde ich schauen was für ein Material die Gartenmöbel sein sollen ? Neben den einfachen bis sher hochwertigen Kunststoffen gibt´s ja auch einige mit Holz oder eben Alu. Hier wird auch gerne ein Materialkombi genommen.
Dann gerne Sitflächen aus Holz, wo ich dann auch finde das jene vom Sitzgefühl her angenehmer sind also Plastik oder Metal. Auf Plastik schwitzt man schneller und Metal kann wenn es länger in der Sonne steht sehr warm um nicht zu sagen heiß werden. Holz wiederum kann schwerer sein.

Natürlich gibt es auch viele Sitzflächen mit Bezugsstoffen. Die meist aus Kunststoff weil so länger haltbar. Dieser Betrachtungswinkel entfällt wenn man sich eh Sitzkissen drauf legt.

At last der Preis. Klar ist auch hier, wie halt so oft im Leben also auch im Bikerleben, wer mehr bezahlt bekommt mehr. Aber ab einem gewissen Punkt gibt die Preis-Leistungsschere meist nicht mehr viel her. Muß man dann halt eben selbst entscheiden.
__________________
Tausendkilometer Bikeblog
sakura ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rennrad-Kaufberatung: Auf diese Details sollten Sie achten autopost Technik 1 04.08.2015 08:16
Reckstange für den Garten putputhenderl Sonstiges 1 30.05.2006 14:15
Schuhkauf . Auf was achten??? Mista Bekleidung und Equipment 5 08.08.2004 13:51
600KM auf Dachträger - auf was achten Loddz Sonstiges 10 12.08.2003 17:02
boulderfelsen für den garten muekla- Klettern 2 23.04.2003 18:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:12 Uhr.


 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.1.0