Zurück   outdoorCHANNEL > MountainBIKE > Bikes, Parts und Equipment > Sonstiges
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2012, 20:04   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Registriert seit: 07.07.2011
Beiträge: 1.845
Standard So entlüften Sie Ihre Avid-Bremsen



Die folgende Diskussion bezieht sich auf den Artikel
So entlüften Sie Ihre Avid-Bremsen bei www.mountainbike-magazin.de
autopost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2012, 20:04   #2 (permalink)
michaelumberto
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

sehr übersichtlich und einfach erklärt , selbst für nicht sonderlich talentierte selbermacher gut nachvollziehbar. danke.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2012, 20:25   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.269
Bilder: 13
Standard

Zitat:
Zitat von michaelumberto Beitrag anzeigen
sehr übersichtlich und einfach erklärt , selbst für nicht sonderlich talentierte selbermacher gut nachvollziehbar. danke.
Hi,

datt kann man wohl sagen.
sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 11:53   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Postaldude
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Paradise City
Beiträge: 710
Standard

Na ja. Hab das noch nie ohne Sauerei hinbekommen, deswegen zieh ich immer Einmalhandschuhe an.
Außerdem frag ich mich wie die roten Keile die Bremskolben fixieren sollen. Bei mir passen die Keile schon komplett bei ca. 60% verschlissenen Klötzen in den Schlitz. Da drücken sich die Kolben ohne Bremsbeläge wohl nach innen.... Ich würde hier eher statt keine Klötze, alte Klötze für den Entlüftungsvorgang einbauen.
Und ein Punkt ist auch immer huddelig, das Entlüften der hinteren Bremse....
Denn wenn man nicht grad Inspector Gadget oder Reed Richards ist, dann wird das gleichzeitige Bedienen der Spritzen zur Hampelübung.
__________________
Hey, I know, you're fallin' and you can't get up
Postaldude ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2012, 08:36   #5 (permalink)
ofi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Gut dargestellt und erklärt,man sollte nur noch dran denken das man die Schrauben
nicht zu Feste sieht, nach Feste kommt Lose und der Weg zum Fahrradhändler
des vertrauen :-)
  Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2012, 19:35   #6 (permalink)
Markus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Super anschaulich erklärt. Allerdings geht's besser, wenn man's zu zweit macht.
  Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.1.0