Zurück   outdoorCHANNEL > MountainBIKE > Kaufberatung > Rat(d) gesucht?
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.04.2012, 00:38   #11 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von JanO
 
Registriert seit: 18.12.2007
Bike: Dropsau (Technologieträger), E1 (Wollmilchsau), ETSX (leicht) + 4 für BHF und Uni
Beiträge: 6.591
Bilder: 13
Standard

Ich zweifle daran, ob das finanziell Sinn macht, du bist dann ja am Ende schon bei der Hälfte dessen, was du für ein neues Rad veranschlagt hast.
Schau dir das mit der Acht erstmal an. Wenn du dabei schon die ein oder andere Idee hast, wo du drehen musst, um das wieder zu begradigen, dann teste das mal aus. Aber bitte nicht mit einer Zange, damit drehst du nur die Speichennippel rund (entweder so einen extra Schlüssel besorgen oder einen Rollgabelschlüssel oder einen ganz normalen Maulschlüssel in der passenden Größe besorgen).
Und vor JEDEM Handgriff immer gründlich überlegen. Und nicht zu weit drehen (höchstens Viertelumdrehungen)
__________________
Wenn es in die Suppe hagelt ist das Dach wohl schlecht genagelt!
JanO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 09:33   #12 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.388
Bilder: 13
Standard

Morgen zusammen,

oh rad zentrieren im "Fernstudium". Na dann macht mal, bin mal auf deas Ergebniss gespannt. Idee dazu, besorg Dir doch einfach irgendwo ein altes Laufrad ohe alles und teste daran erstmal wie´s gehen könnte. Ich habe zB. meine beiden alten Laufräder noch im Schuppen hängen, hatte aber bisher noch keine Zeit dafür.

Ansosnsten würde ich versuchen eventuel für dein Budget doch ein neues Rad oder ein Vorjahresmodell/ gutes Gebrauchtes zu holen. Eventuell so ein Bike aus dem Dirt/ Street Segment. Habe mir mal ein paar von den Dingern angeschaut, auch für meine Älteste. Die sind recht robust, haben ne´ Gabel und Gangschaltung.
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 09:46   #13 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von JanO
 
Registriert seit: 18.12.2007
Bike: Dropsau (Technologieträger), E1 (Wollmilchsau), ETSX (leicht) + 4 für BHF und Uni
Beiträge: 6.591
Bilder: 13
Standard

Robust sind die, das stimmt. Fahren kann man damit aber nicht. Jedenfalls nicht länger als 10 Minuten
__________________
Wenn es in die Suppe hagelt ist das Dach wohl schlecht genagelt!
JanO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 13:51   #14 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 27.04.2012
Beiträge: 7
Standard

Hm, ich weiß nicht so recht, wo ich hier ein altes Laufrad herbekommen soll...
Ich hab's grad mal ausprobiert, man hört tatsächlich den Unterschied, wenn man leicht auf die Speichen schlägt. Allerdings müsste ich mich zum Zentrieren mitten auf die Straße setzen, weil ich im 5. Stock wohne und das Treppenhaus zu eng ist^^
Wie wär's denn, wenn man erst mal ein Rad + Bremse ersetzt und das andere lässt, wie es ist? Und natürlich das Schaltwerk dazu. Damit hätte ich das Bike für ca. 200 € erstmal fahrtauglich. Vielleicht krieg ich die Teile ja hier sogar etwas billiger, ich werde mich nächste Woche mal umhören.
Um das Zentrieren werde ich mich dann wohl erst in Deutschland kümmern, da hab ich mehr Ruhe und Werkzeug
Laurini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2012, 14:14   #15 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.388
Bilder: 13
Standard

...vom Schrott. Oder vom Fahrradhändler, der hat bestimmt irgendwo noch eins rumfliegen. Es muß ja nur irgendeins sein, nicht genau 26", kann ja auch ein 28" oder sogar von´em Kinderrad sein.
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Zelt soll man kaufen? michelbacher Zelte 2 25.09.2009 11:10
Welches Bike soll ich nehmen? Mtbfreak Komplett-Räder und Rahmen 3 26.05.2007 22:23
Welches Rad soll ich kaufen??? hang-loose Rat(d) gesucht? 7 28.09.2006 21:37
Kann (Soll) man das bike kaufen??? sandra Rat(d) gesucht? 9 06.04.2005 20:39
Bikes unter 900 EUR,welches soll ich kaufen ? frawoe Rat(d) gesucht? 14 02.06.2003 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.1.0