Zurück   outdoorCHANNEL > MountainBIKE > Kaufberatung > Rat(d) gesucht?
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2012, 15:21   #121 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.392
Bilder: 13
Standard

Zitat:
Zitat von JanO Beitrag anzeigen
Wenn du eine Truvativ-Kurbel mit hohler Welle hast, dürfte das passen.
Jo hab ich

Hi zusammen,

und gleich noch eine, wenn auch nicht konkrete Frage hinterher. Wenn man Lager selbst tauscht, also zB. für den Hinterbau, wie bekommt mam die fachmännisch wie möglich raus und neue Lager weider rein ?
Gibt doch bestimmt Wekzeuge für, ich geh mal schauen...
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2012, 19:13   #122 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von JanO
 
Registriert seit: 18.12.2007
Bike: Dropsau (Technologieträger), E1 (Wollmilchsau), ETSX (leicht) + 4 für BHF und Uni
Beiträge: 6.591
Bilder: 13
Standard

Gibt's bestimmt. Gut geht zum Beispiel ein hartes Rundholz im passenden Durchmesser. Du darfst nur nicht die Dichtung beschädigen und möglichst auch nicht auf dem inneren Lagerring rumhämmern.
__________________
Wenn es in die Suppe hagelt ist das Dach wohl schlecht genagelt!
JanO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 18:56   #123 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.392
Bilder: 13
Standard

Zitat:
Zitat von JanO Beitrag anzeigen
Gibt's bestimmt. Gut geht zum Beispiel ein hartes Rundholz im passenden Durchmesser. Du darfst nur nicht die Dichtung beschädigen und möglichst auch nicht auf dem inneren Lagerring rumhämmern.
Hi JanO,
hi zusammen,

naja das rausmachen müßte, wenn ich es denn dann mal machen würde nicht so "zärtlich" sein. Maximal um ein olles Lager beim Fachhandel vorzulegen, damit die mir was äquatantes zum nachrüsten neu geben.
Das reinmachen wäre dann aber eine Übung die deutlich mehr Fingerspitzengfühl verlangen würde.

Aber das ist noch alles lange hin, denn nach meiner letzten Komplettschrauberaktion mit Tretlager raus und rein inkl. nachfetten aller Teile ist Ruhe im Busch. Das Hauptlager vom Hinterbau hatte ich auch nachgefettet, es also entsprechend vom Hinterbau gelöst. War auch soweit kein Problem.
Bei der Neumontage hatte ich dann aber genau die Unterlegscheibe über ( kein Serienmäßiges Bauteil ), die sie mir drangemacht hatten, nachdem sich dort Spiel gezeigt hatte. Sitzt bis jetzt aber alles top und so frage ich mich, was die da gemacht haben, oder auch, beim Lagertausch ( 16.398 km ) nicht gemacht haben ?

---------------

Soweit also dazu. Jetzt aber mal ne´ andere, wahrscheinlich banale Frage. Ich rechne jeden Tag damit das meine neu Löffler GTX AS Vario Jacke vom Nachtapen kommt. Die Reflektoren hatte ich ja schon soweit draufnähen lassen, hier <klick> übrigens mal ein paar Bilder zur Geschichte.
Jetzt habe ich hinten so ein SKS Bevertail montiert. Da aber nur eine entsprechende Gewindebohrung im oberen Bereich da war, ist da gute 5cm Luft zwischen Schutz und Rad. Ein Bereich wo es bisher natürlich schon mal gerne gesuppt hat. Gut bei der alten Jacke soweit kein Problem.

Mein Plan ist jetzt eine neue Gewindebohrung entsprechend unterhalb anzubringen. 5mm Gewindeschneider nebst Aufnahme/ Bohrer habe ich gerad im Fachhandel erstanden, damit ich den Befestigungswinkel vom Bevertail tiefer ansetzten kann.

Bevor ich da jetzt das Gewinde vorschneide, muß ich ja ein Loch durch das Aluteil bohren. Doch um wieviel kleiner mußte es sein, bei einem 5mm Gewinde, damit das Gewinde ordentlich rein geht ?

Ich hoffe jetzt mal es reicht eine 4,5mm Bohrung, denn außer einem 4mm oder einem 5mm Metalbohrer habe ich nix im Sortiment, wobei letzterer ja eh ausfallen wird.Zur Not habe ich wo auch noch ne´n Stück Aluwinkel wo rumliegen, wo ich testen könnte.
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch


Geändert von sakura (27.04.2012 um 18:59 Uhr).
sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 19:05   #124 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von JanO
 
Registriert seit: 18.12.2007
Bike: Dropsau (Technologieträger), E1 (Wollmilchsau), ETSX (leicht) + 4 für BHF und Uni
Beiträge: 6.591
Bilder: 13
Standard

5mm Bohrer passt zu M6 Gewinde, für ein M5 Gewinde könnte ein 4er Bohrer gehen.
Ganz genau nach Vorgabe ist das aber nicht.
Wie dick is'n das Alu da? Mit weniger als 3 vollen Gewindegängen würde ich in Alu nichts "fest"schrauben wollen, schon garnicht wenn da in irgendeiner Weise Hebelbewegungen oder Schwingungen drauf einwirken...
__________________
Wenn es in die Suppe hagelt ist das Dach wohl schlecht genagelt!

Geändert von JanO (27.04.2012 um 19:10 Uhr).
JanO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 20:21   #125 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.392
Bilder: 13
Standard

Hi,

ne dürften locker 4mm Material sein, wenn nicht sogar mehr. Ich werde morgen mal testweise im Alumwinkel den 4mm Bohrer durchjagen und dann den Rest machen.
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 20:34   #126 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Hasenkind
 
Registriert seit: 07.05.2011
Ort: Mittelfranken
Bike: Ghost AMR Plus 5900 2010er,Diamant elan 700 2010er
Beiträge: 304
Standard

servus!

wir nehmen immer ein 4,2mm bohrer für ein m5 gewinde.

und ab 4mm materialstärke müßte das auch halten.

aber alu macht den gewindeschneider schnell unbrauchbar,weil sich das alu da richtig reinschmiert.

viel spaß beim basteln
Hasenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 20:39   #127 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.392
Bilder: 13
Standard

Hi,

naja iss ja erstmal nur ein Loch bzw. zwei wenn ich getstet habe. Da sollte also noch nicht so viel "geschmiert" sein.
Muß unbedingt 4,2mm Boher sein oder ginge auch ein 4mm ( 4,2mm habe ich net = müßte ich erst besorgen )?
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 20:42   #128 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Hasenkind
 
Registriert seit: 07.05.2011
Ort: Mittelfranken
Bike: Ghost AMR Plus 5900 2010er,Diamant elan 700 2010er
Beiträge: 304
Standard

4mm geht auch-ist ja nur alu.
bei stahl wären 4,2mm besser.
Hasenkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2012, 21:21   #129 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.392
Bilder: 13
Lächeln

...jo dann mal wieder danke an alle, Ihr seid die Besten !
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2012, 18:55   #130 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Bike: Bergamont Volotec & Stahl Renner Singlespeed
Beiträge: 7.392
Bilder: 13
Standard

...ach hatte ich ganz vergessen...

Hi zusammen,

nach meinem ersten echten unfreiwilligen Abstieg hat mein Volotec doch was abbekommen. Habe ich gestern bei der schnellen Wartung gemerkt: das Schaltwerk klackert hinten an den Speichen. Schätze mal das Schaltauge hat was abbekommen. Mist !
__________________
Mein Bikealltag- Tagebuch

sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.


 

Search Engine Optimization by vBSEO 3.1.0